Elektronik für optische Meßtechnik

Leiterplatte Sequencer Spektrale Analyse von optischen Dichten:
  • 14 unabhängige Präzisions-Stromquellen für LED
  • 3 Fotodioden-Meßverstärker
  • Sequentielle Ansteuerung der LEDs und Auswertung der Fotoströme
  • 32-Bit Mikrocontroller zur Auswertung (Korrelationsrechnung)
  • Kommunikation mit übergeordneter Elektronik über serielle Schnittstelle
  • Geringe Leistungsaufnahme für Batteriebetrieb, Modul über Steuersignal vollständig abschaltbar
Leiterplatte Stromspiegel Stromspiegel:
  • 6-Kanal Stromspiegel zur Ansteuerung von LED-Arrays mit gemeinsamer Kathode
  • Versorgung wahlweise aus ansteuerndem Sequencer oder durch externe Quelle
  • Jumper zur kanalweisen Auswahl von gespiegeltem/ungespiegeltem Betrieb
Leiterplatte Pulsdetektor Pulsdetektor:
  • Schneller Spitzenwert-Detektor für Fotodioden
  • Mehrere Meßbereiche durch Jumper wählbar
  • Ausgänge für Momentanwert und Spitzenwert
  • Bauform passend für Einbau in Komponenten einer optischen Bank
Leiterplatte Mehrfrequenz-Stromquelle Mehrfrequenz-Stromquelle:
  • Drei unabhängige gepulste Stromquellen für LED
  • Einstellbare Amplituden
Leiterplatte Detektorverstärker Detektorverstärker:
  • Drei Detektorverstärker für Fotodioden
  • Transimpedanzen von 106 Ω bis 1010 Ω über Jumper wählbar
  • Sehr kleine Leck- und Offsetströme, geringes Rauschen
  • Einfache Versorgungsspannung